Auf Entdeckungsreise in dax, der ersten thermalstadt frankreichs

Veröffentlicht am 08/11/2022

Dax in der Region Nouvelle-Aquitaine, 40 Minuten vom 5-Sterne-Campingplatz Le Vieux Port entfernt, liegt im Herzen des Departements Landes und ist das wichtigste Thermalziel Frankreichs. Die kleine Stadt mit 20.000 Einwohnern ist seit der Römerzeit für ihre heißen Quellen und den lokalen Thermalschlamm, den Peloid, bekannt. Wohlbefinden, Fitness und Cocooning werden die Schlüsselwörter Ihres Aufenthalts in dieser gastfreundlichen Stadt sein. Entdecken Sie die Stadt!

ERSTES THERMALZIEL IN FRANKREICH

Dax, die Hauptstadt des Wohlbefindens und der Fitness, liegt nur 35 km von unserem Campingplatz im Departement Landes entfernt zwischen der Atlantikküste, den Pyrenäen und Spanien. Dax wurde vor 2000 Jahren von den Römern gegründet und empfängt jedes Jahr 60.000 Touristen und Kurgäste auf der Suche nach Natur, Kultur und Wellness. Damit ist Dax die größte Thermalstadt des Hexagons mit fast 16 Thermalbädern in Dax und Saint-Paul-lès-Dax.

Die Thermen von Dax sind seit langem für die Behandlung von Rheumatologie und Phlebologie, aber auch von Atemwegsbeschwerden bekannt. Man kommt hierher, um von den Tugenden des seit der Antike bekannten und geschätzten Thermalwassers zu profitieren, sich zu erholen und neue Energie zu tanken. Auf dem Programm stehen Behandlungen à la carte oder Mini-Kuren, Massagen und Bäder im Thermalwasser. Dax verdankt seine Bekanntheit der Qualität seiner Behandlungen, aber auch und vor allem dem Péloïde, einem weltweit einzigartigen Thermalschlamm!

DER PELOID VON DAX, EIN THERMALSCHLAMM MIT VIELEN POSITIVEN EIGENSCHAFTEN

Seit der Antike ist der Ort in den Landes für seinen lokalen Thermalschlamm, den sogenannten Peloid von Dax, bekannt. Die Römer waren die ersten, die die therapeutischen Eigenschaften dieser natürlichen Mischung aus Thermalwasser, dem tonhaltigen Schlamm des Adour und einer erstaunlichen blauen Mikroalge nutzten: der berühmten Cyanobakterie von Dax. Die Blaualge wird heute in Gewächshäusern im Labor gezüchtet und in allen Einrichtungen in Dax in Form von Umschlägen oder direkt auf der Haut verwendet. Um zu erfahren, wie der Heilschlamm von Dax hergestellt wird, müssen Sie die Einrichtungen des Peloid-Produktionszentrums Terdax besuchen.

NATÜRLICH WARMES UND WOHLTUENDES THERMALWASSER

Der Ruhm von Dax beruht auch auf der therapeutischen Wirkung seiner heißen Quellen, die mit einer Temperatur von über 60 °C aus dem Boden sprudeln. Das für seine Reinheit und seine gesundheitsfördernde Wirkung bekannte Thermalwasser von Dax ist von Natur aus reich an Schwefel, Kalzium und Spurenelementen und für seine schmerzstillenden, beruhigenden, entzündungshemmenden und wundheilenden Eigenschaften bekannt. Sie erwärmt sich in der Tiefe durch den Kontakt mit dem Gestein, wo die Temperatur des Untergrunds im Durchschnitt alle 30 Meter um 1 °C steigt. Der Place de la Fontaine Chaude ist zweifellos das brodelnde Herz und die Hauptattraktion von Dax. Die im 19. Jahrhundert an der Stelle alter römischer Thermen errichtete Quelle der Nèhe (benannt nach einer keltischen Wassergöttin) liefert jeden Tag 2,4 Millionen Liter Wasser mit einer Temperatur von 64 °C!

STÄDTISCHES THERMALBAD VOR DEN TOREN DER NATUR

Dax, das an der Spitze der Thermalinnovation steht, hat es geschafft, sich zu entwickeln und gleichzeitig den Charakter seiner Traditionen, seiner Lebenskunst, seines Stierkampfs und seiner Ferias zu bewahren. Das reiche Kulturerbe der Stadt macht sie zu einem unumgänglichen kulturellen Höhepunkt Ihres Campingurlaubs in den Landes. Davon zeugen die gallo-römischen Stadtmauern, die archäologische Krypta, die schöne Stierkampfarena im andalusischen Stil oder auch die architektonischen Schätze des Art déco wie das Hotel Splendid und das Atrium Casino.

Naturliebhabern bietet Dax eine privilegierte Umgebung zwischen Pinienwäldern, dem Ozean und den Pyrenäen. Das milde Klima ermöglicht es den Touristen, sowohl im Sommer als auch im Winter die Freizeitaktivitäten und den Reichtum der Umgebung zu genießen. Dax liegt am Rande eines Waldes, nur wenige Kilometer von der Atlantikküste entfernt, und genießt das milde Klima des Ozeans im Schutz des größten Waldmassivs Europas. Die Stadt ist vor den Meereswinden und den harten Wintermonaten geschützt und profitiert von einem ozeanischen Klima, das sie zu einem angenehmen Wintersportort macht. Im Sommer ist der Großraum Dax reich an Ideen für Naturausflüge inmitten eines Landschaftsmosaiks: von den Barthes de l'Adour bis zu den Waldheiden, von den Hängen von Chalosse und Armagnac bis zu den langen Sandstränden der Côte d'Argent. Bei so vielen Dingen, die es zu sehen und zu tun gibt, werden Sie sich nicht langweilen!!!

Diese Neuigkeiten könnten Sie interessieren

Blog valise au Camping le Vieux Port 5 étoiles dans les Landes

Koffer packen: Die ultimative Checkliste, um beim Camping nichts zu vergessen

Man denkt nicht immer daran, aber ein Campingurlaub will organisiert sein. Das fängt schon beim Koffer an! Und in letzter Minute zu packen ist das beste Mittel, um das Wichtigste zu vergessen. Hier also eine kleine Checkliste der unverzichtbaren Dinge, die Sie in Ihren Koffer für Ihren Urlaub in den Landes packen sollten (oder auch nicht!)!

arrow_back
arrow_forward