Campingplatz nahe Capbreton

Brechen Sie diesen Sommer an die Südküste von Les Landes auf! Zwischen Seen und Meer, zu Fuß oder per Fahrrad ... Besuchen Sie geschützte Orte wie das Naturschutzgebiet de l‘Etang Noir in Seignosse, sowie dynamischere Städte wie Hossegor, der Hauptstadt des Surfsports! Und fahren Sie nicht an Capbreton und dessen Fischereihafen vorbei ...

camping le vieux port messanges
Buchen
Ab 339 € pro WocheMobilheim Cosy 4/6p4/6 2 24
location lodge mobil home resasol 2 chambres
Ab 365 € pro WocheMobilheim RESASOL 4/6p4/6 2 27
location mobil home resasol 3 chambres messanges
Ab 395 € pro WocheMobilheim RESASOL 6/8p6/8 3 34
Ab 689 € pro WocheLodge PREMIUM 6p6 3 402
Ab 1479 € pro WocheCottage Duo PREMIUM Jaccuzi 8p8 4 704
Ab 1885 € pro WocheCottage Trio Suites PREMIUM Jacuzzi 10p10 5 804

Ein 5-Sterne-Campingplatz nahe Capbreton

Verbringen Sie Ihren Aufenthalt in Messanges unweit von Capbreton auf dem 5-Sterne-Campingplatz Le Vieux Port! Unser Campingplatz bietet Ihnen einen unvergesslichen Urlaub am Meer mit einem XXL-Wasserpark. Genießen Sie auch den Strand mit einem direkten Zugang vom Campingplatz aus: kein Auto mehr nötig! Sowie einen Themenwasserpark, der aus 7 Becken besteht, darunter: 1 überdachtes Becken, 1 Wellenbad und Wasserrutschen!

Während Ihres Aufenthaltes auf dem 5-Sterne-Campingplatz Le Vieux Port können Sie die landais‘sche Küste und zahlreiche Traditionen der Region erkunden. Direkt auf dem Campingplatz steht ein Fahrradverleih zur Verfügung! Steigen Sie aufs Fahrrad und lassen Sie sich von der Vélodyssée führen, auf die Sie direkt vor dem Eingang des Campingplatzes einschlagen können. Freie Bahn für die langen Spazierfahrten bis nach Capbreton!

Ein Tag in Capbreton

Bei Ihrer Ankunft in Capbreton lassen Sie sich vom Fischereihafen mit den zahlreichen Booten sowie dem unwiderstehlichen Fischmarkt gegenüber der Hafenmeisterei verführen. Und wenn Sie den Nervenkitzel suchen, bieten sich Ihnen direkt im Hafen von Capbreton zahlreiche Aktivitäten an: Jetski, Fun Tube und Ausfahrten auf dem Meer, Begegnung mit den Delfinen ...

Wenn Ihr Hafenrundgang beendet ist, geht‘s zur Seebrücke von Capbreton! Ein langer Holzsteg, der der Einweisung der Fischer bei der Einfahrt in den Hafen dient. Am Ende des Stegs können Sie wunderschöne Fotos mit einem großen Panorama auf Capbreton und Hossegor machen. Am Tagesende geht es Richtung Strand! Capbreton verfügt über zahlreiche Strände, von denen einer einzigartiger als der andere ist. Vom Strand Notre-Dame bis zum Strand der Océanides können Sie in der Stadt Capbreton von 5,6 km feinem Sandstrand profitieren, die sich sowohl zum süßen Müßiggang als auch zum Surfen eignen.

Wussten Sie das? Capbreton Spezial

Damit Sie bei den Abendveranstaltungen auf dem 5-Sterne-Campingplatz Le Vieux mit Ihrem Wissen glänzen, haben wir hier ein paar Anekdoten über die Stadt Capbreton zusammengestellt!

-          Die Seebrücke von Capbreton wurde unter Napoleon III. im Jahr 1858 gebaut. Der Leuchtturm wiederrum stammt aus dem Jahr 1948.

-          Der Gouf de Capbreton ist mit dem Grand Canyon von Colorado vergleichbar!

-          Der zukünftige König von Navarra, Heinrich IV., wurde 1583 vom Sieur de Ponteils in der „Maison du Rey“ in der Fußgängerzone von Capbreton empfangen.

-          Der Hafen von Capbreton ist der einzige Hafen von Les Landes!

-          Capbreton ist die Partnerstadt von Nazaré in Portugal.

-          In Capbreton können Sie Sandwein probieren. Er kommt von einem 5 ha großen Weingut und wird direkt auf der Düne in nur 800 m Entfernung zum Meer aufgezogen.