5-Sterne-Campingplatz in Aquitanien am Meer

Ihr habt es geschafft, die Entscheidung ist gefallen und Ihr verbringt Euren nächsten Campingurlaub in der Aquitaine! Le Vieux Port Camping Village Resort und Spa bietet Euch einen kleinen Vorgeschmack auf das, was Euer Aufenthalt bereithält und bietet Euch einen kleinen Überblick, was Ihr in Nouvelle-Aquitaine unternehmen könnt. Von der Bucht von Arcachon über den 5-Sterne-Campingplatz im Wald Les Landes bis hin zum Baskenland, entdeckt grandiose Sehenswürdigkeiten der Natur, legendäre, geschichtsträchtige Orte und erlebt Abenteuer an Land oder auf dem Meer, Aktivitäten und Freizeitunternehmungen gemeinsam mit der Familie... Es gibt so viele Gründe Euren Campingurlaub in der Aquitaine zu buchen!

Camping Aquitaine - Dune, plage et océan
Buchen
Winterschlussverkauf bis zu -70% mit Code SOLDES20
  winterschlussverkauf  bis zu -70%  mit code  soldes20
Ab 1665 € pro WocheCottage Duo PREMIUM Jacuzzi 10p10 5 75m²4

Urlaub in Aquitanien, am Meer

Aquitanien ist ein über 250 Kilometer langer Strand mit feinem Sand entlang des Atlantiks, eine großzügige Sonneneinstrahlung, erfrischende Bäder und eine Vielzahl an Wassersportaktivitäten für die ganze Familie... Der perfekte Mix, um einen schönen Campingurlaub in Aquitanien zu erleben!

Das Departement Les Landes ist für seine unberührten Strände und kräftigen Wellen bekannt. Das ganze Jahr über zieht es Hobbysurfer aus der ganzen Welt an. Die Strände Biarritz, der Strand Bourdaines in Seignosse sowie der Strand Remember in Mimizan stechen besonders hervor. Der städtischere „Grande Plage“ in Saint-Jean-de-Luz und der Strand Centrale von Hossegor werden von einer Touristenpromenade gesäumt. Die großen Seen von Les Landes der Küste Nouvelle-Aquitaines sind zwar ruhiger, jedoch nicht weniger entspannend und sind das Glück aller Angler und Liebhaber schöner Natur! Ihr müsst nur noch an die Sonnenbrillen, Sonnencreme, Badetücher und natürlich die Strandspielzeuge für die Kinder denken! Wenn Ihr Euren Aufenthalt auf dem 5-Sterne-Campingplatz Le Vieux Port gebucht habt, profitiert Ihr von dem Privileg eines direkten Strandzugangs!

Camping Aquitaine bord de mer

Schlemmeraufenthalt in Nouvelle-Aquitaine

Die Aquitaine ist ein erlesenes Reiseziel für Schlemmer und Feinschmecker. Einen Urlaub auf einem Campingplatz in der Aquitaine zu buchen, heißt, einen Aufenthalt inmitten einer Region voller Aromen und Gourmettraditionen zu verbringen. Die zahlreichen raffinierten Restaurants und die Hülle und Fülle an außergewöhnlichen Produkten machen aus der Aquitaine eine der Regionen Frankreichs mit den meisten Sternen. Auf dem Menü und Durcheinander: Gratton de Lormont und Bordelais (Schwarte), Steinilzsuppe mit Trüffel, Piment d‘Espelette und Omelett mit Paprikagemüse und Tomaten „Piperade“, und nicht zu vergessen der Käse wie Ossau-Iraty und Étorki... Da läuft einem das Wasser im Mund zusammen, aber noch heißt es Geduld bis zum Urlaub! Seid Ihr einmal auf dem Campingplatz angekommen, könnt Ihr durch die Märkte von Capbreton, Seignosse Océan und Vieux Boucau spazieren, um von Eurem Aufenthalt in der Aquitaine die besten Terroirprodukte und lokalen Spezialitäten mitzubringen, die großen Erfolg haben!

Camping Nouvelle Aquitaine - Séjour gourmand

Ein Kulturreiseziel mit vielen Farben!

Die Aquitaine konnte sich ihr reichhaltiges historisches und kulturelles Erbe bewahren und weiß es aufzuwerten. Daher zieht die Region jeden Sommer tausende Camper an, die entweder Kunstliebhaber und Historiker sind oder neugierig darauf sind, außergewöhnliche Orte zu entdecken. Entdeckt Bordeaux für Euch, eine der Top Sehenswürdigkeiten Eures Campingurlaubs in der Aquitaine, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt und Euch ein außergewöhnliches Erbe aus dem 18. Jahrhundert offenbart. Am Meer könnt Ihr den Leuchtturm von Cordouan, „Das Versailles des Meeres“ besichtigen und der älteste Leuchtturm Frankreichs, besichtigen sowie die Dörfer und kleinen Häfen der Austernzüchter der Bucht von Arcachon wie Gujan-Mestras, L'Herbe et Le Canon, die im 19. Jahrhundert von Napoleon III. und Kaiserin Eugenie geschätzte, kaiserliche Stadt des Baskenlandes Biarritz... Es gibt so viele Orte, die man entdecken kann, das geht auf keine Kuhhaut!

Der Kulturtourismus in der Aquitaine besteht ebenfalls aus Traditionen und lokaler Kultur wie die Fêtes de Bayonne, bei dem 5 Tage und 5 Nächte lang tausende weiß-rot gekleidete „Festayres“ auf die Straßen der Stadt strömen, zu den Corridas und Courses landaises, zu den Wettkämpfen der Pelota Vasca und zu den Shows der Stelzenläufer von Les Landes... Das alles verspricht ein farbenfroher Urlaub mit vielen Begegnungen auf dem Campingplatz!

Camping en Aquitaine - Féria et bandas