Der Surfsport wurde auf Hawaii, im Pazifik, geboren und in den 50er Jahren nach Frankreich, nach Biarritz getragen. Er entwickelt sich schnell an den Küsten des Baskenslands und der Landes weiter und mit ihm eine bestimmte Lebenskunst, die Sport und Natur vereint.  Wie kommt man besser in den Genuss dieses „Surfergeistes“ als durch Campen? Und gibt es einen besseren Ort als die Landes mit ihren zahlreichen weltweit berühmten Surfspots im Südwesten, um sein Surflager für eine Woche aufzuschlagen?

Bild
Blog surf proche du Camping le Vieux Port 5 étoiles dans les Landes

Surfcampen auf dem Le Vieux Port

Campen und Surfen waren schon immer fest miteinander verbunden, vor allem in den Landes. Und sie haben aus gutem Grund viele Gemeinsamkeiten wie Umweltfreundlichkeit und auch den Genuss, im Kontakt mit der Natur zu stehen. Daher hat der Campingplatz Le Vieux Port in Messanges schon seit seiner Eröffnung vor 40 Jahren Surfer angezogen.

Er liegt ideal im Herzen des Waldes, in der Nähe der schönsten Surfspots der Region und verfügt über einen direkten Strandzugang, der ihn absolut einzigartig macht.  Ob Sie nun morgens im Morgengrauen surfen, um den Sonnenaufgang zu beobachten, abends beim Sonnenuntergang oder am Rest des Tages, Ihre Surfsession findet 5 Minuten von Ihrer Campingunterkunft entfernt statt.  Ungeachtet der Gezeiten oder der Wettervorhersagen werden Sie immer pünktlich zum Take Off da sein!

Zusätzlich zu seiner direkten Nähe zum bekannten Surfspot von Messanges bietet der Campingplatz Le Vieux Port Ihnen alles, was Sie für einen idealen Aufenthalt benötigen. Ungeachtet Ihres Erfahrungsniveaus haben Sie über die Surfschule Zugang zu den Kursen und zum Verleih von Brettern und Neoprenanzügen. Ob Sie nun Anfänger oder Fortgeschrittener sind, bereiten Sie Ihr Surfwachs vor, denn auf dem Campingplatz Le Vieux Port in Messanges warten die 5-Sterne-Wellen der Landes auf Sie!

Bild
Blog surf proche du Camping le Vieux Port 5 étoiles dans les Landes
Bild
Surfeurs sur la plage près du camping 5 étoiles le Vieux Port dans les Landes

Surfurlaubsziel: Landes, der ideale Spot

Auch wenn der Surfsport in Frankreich zuerst in den 50er Jahren in Biarritz auftauchte, ist er heute in den Landes am präsentesten. Tatsächlich sind die Landes dank ihres über 100 km langen Strands und ihrer zahlreichen Surfspots eine europäische Anlaufstelle für den Surfsport. Die Surfkultur findet sich überall in den Landes wieder! Dank der Wettkämpfe wie dem Quicksilver Pro, dem Roxy Pro und der französischen Meisterschaft, die die besten Profisurfer der Welt ins Gefecht führen. Und dank des großen Werksverkaufs am Osterwochenende, der 4 Tage lang über 100.000 Fans rund um die großen Surf- und Gleitsportmarken in Hossegor versammelt. Und dank der äußerst natürlichen Seite der unberührten Strände, die, umgeben von Dünen und Pinienwäldern, vom Seegang des Atlantiks gesäumt werden. Dass Surfen und die Landes absolut unzertrennlich sind, ist offensichtlich den legendären Surfspots und deren perfekten Wellen zu verdanken, die sich an der gesamten Küste brechen, wie „La Gravière“ oder „La Nord“ in Hossegor, nur wenige Minuten vom Campingplatz Le Vieux Port entfernt. Also zögern Sie nicht länger!

Für einen gelungenen Surftrip geht‘s in Richtung Campingplatz Le Vieux Port an der Küste der Landes und zur Erkundung der besten „Beach Breaks“ (Sandbänke) des Kontinents.

Bild
Surfeurs sur la plage près du camping 5 étoiles le Vieux Port dans les Landes
Bild
Gary Zebrowski, professeur de surf au camping 5 étoiles Le Vieux Port à Messanges dans les Landes

Surfunterricht auf dem Campingplatz Le Vieux Port

Ab 6 Jahren können Sie das Surfen mit unserem Partner, der MANA SURF SCHOOL, entdecken. Die Schule befindet sich am Südstrand des Campingplatzes Le Vieux Port, rechts unten auf der Düne.

Der Lehrer Gary ZEBROWSKI ist in Tahiti geboren und aufgewachsen. Er entdeckt dort das Angeln und das Surfen in sehr jungen Jahren, der Ozean wird zu seinem Lieblingsspielplatz. Später zogen seine Eltern in das französische Mutterland, in die Hautes-Alpes, und seine Begegnung mit dem Snowboarden half ihm, das Fehlen des Ozeans zu kompensieren. Gary, der ein großes Talent für den Gleitsport hat und sich in diese neue Entdeckung verliebt, beginnt eine Karriere als professioneller Snowboarder, die ihn bis zu den Olympischen Spielen 2006 in Turin und 2010 in Vancouver führt. Als staatlich geprüfter Surflehrer lehrt Gary seine Leidenschaft allen, die den Sport, der für die Küste der Landes steht, entdecken möchten! 

Gruppenkurse (maximal 8 Personen pro Lehrer).
Diese Kurse richten sich an Einzelpersonen, Gruppen, Familien..., die sich mit anderen Personen für eine Surf-Schnupperstunde oder einen Kurs anmelden möchten.
Vom Lernen bis zur Perfektionierung stellen wir Ihnen unser Fachwissen zur Verfügung. Zuhören, persönliche Beratung und gute Laune!
Die Zeiten & Spots für den Surfkurs werden je nach Gezeiten, Sandbank und Wellenbedingungen ausgewählt. 

Family pack 
Das Angebot family pack ermöglicht es, von einem günstigen Tarif zu profitieren. Es richtet sich an Familien ab 3 Personen, die sich für einen Schnuppersurfkurs oder einen Surfkurs anmelden möchten.
Vom Lernen bis zur Perfektionierung setzen wir alles daran, Ihren Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen! Zuhören, persönliche Beratung und gute Laune!
Die Zeiten und Spots für den Surfkurs werden je nach Gezeiten, Sandbank und Wellenbedingungen ausgewählt.

Kinderkurs "Kids Cool" (Maximal 6 Kinder pro Gruppe).
Ab 6 Jahren für Kinder, die das Surfen entdecken und dabei in einem sicheren Rahmen Spaß haben möchten. Die Sitzungen finden bei Ebbe statt, um von den besten Surfbedingungen zu profitieren, die an ihre Körpergröße angepasst sind.

Fortgeschrittenenkurse (Maximal 6 Personen pro Gruppe).
Diese Kurse sind für Fortgeschrittene geeignet, die ihre Surfpraxis vertiefen möchten, um in aller Sicherheit Fortschritte zu machen. Die Sitzungen finden bei halber Flut statt, um von den besten Surfbedingungen zu profitieren.

Privatunterricht (Maximal 2 Personen pro Kurs).
Für alle Altersgruppen geeignet. Von der Entdeckungsstunde bis zur Perfektionierung. Sie profitieren davon, dass ein Lehrer eine Stunde lang nur für Sie da ist. Sie werden schneller Fortschritte machen.

Bild
Gary Zebrowski, professeur de surf au camping 5 étoiles Le Vieux Port à Messanges dans les Landes
Bild
Vagues et plage de Messanges dans les Landes depuis le ciel

Family pack 
L’offre family pack permet de profiter d’un tarif avantageux. Elle s’adresse aux familles à partir de 3 personnes qui souhaitent s’inscrire pour une séance découverte de surf ou pour un stage.
De l’apprentissage au perfectionnement nous mettons tout en œuvre pour que votre séjours soit inoubliable ! Ecoute, conseils personnalisés et bonne humeur !
Les horaires & les spots pour le cours de surf sont choisis selon la marée, banc de sable et conditions de vague.

Cours enfant “kids cool” (Maximum 6 enfants par groupe)
À partir de 6 ans pour les enfants qui souhaitent découvrir la pratique du surf tout en s’amusant dans un cadre sécurisé. Les séances se déroulent à marée basse, pour bénéficier des meilleures conditions de surf, adaptées à leurs gabarits.

Cours de perfectionnement (Maximum 6 personnes par groupe)
Ces cours sont adaptés à un public confirmé qui souhaite approfondir leur pratique du surf pour progresser en toute sécurité. Les séances se déroulent à mi-marée, pour bénéficier des meilleures conditions de surf.

Cours particulier (Maximum 2 personnes par cours)
Adapté à tout public. Allant de la séance découverte au perfectionnement. Vous bénéficiez d’un moniteur seulement pour vous pendant 1 heure dans l’eau. Votre marge de progression sera plus rapide.

Bild
Vagues et plage de Messanges dans les Landes depuis le ciel
Bild
Plage de sable fin camping 5 étoiles le Vieux Port dans les Landes

Die nebenstehenden Tarife beinhalten das Ausleihen der Ausrüstung. Reservierungen können Sie bei Resasol direkt an der Rezeption des Campingplatzes oder in der Resasol-Agentur vornehmen.

IMPERATOREN

RDV 20min vor dem Kurs mit Ihrem Gutschein.
Kurse abhängig von den Gezeiten / Zeiten werden am Vortag bekannt gegeben.
Anwesenheit der Eltern vor und nach dem Kurs in der Hütte für minderjährige Personen erforderlich.
Lassen Sie den Kursleiter vor der Buchung über Ihre gesundheitlichen Probleme wissen.
ORGANISATION 

Der Treffpunkt ist 20 Minuten vor der Kurszeit an der Hütte.
Bringen Sie Ihren Voucher für die Kursbuchung mit.
Der Stundenplan wird Ihnen am Vortag für den nächsten Tag mitgeteilt.
Der Umkleideraum wird außerhalb der Hütte organisiert́.
Komm zum Surfkurs mit einem Minimum an Sachen und ohne Wertsachen (Badeanzug, Handtuch, Sonnencreme).
Die Sachen sollten in einem Rucksack verstaut werden.
Die Ausrüstung wird am Ende jedes Kurses gespült und desinfiziert́.

Bild
Plage de sable fin camping 5 étoiles le Vieux Port dans les Landes