Wasserabenteuerpark und Water Jump am Lac de guiche

Veröffentlicht am 08/11/2022

Diesen Sommer bietet Ihnen der Campingplatz Le Vieux Port die Möglichkeit, einen einzigartigen Wasserpark zu entdecken, in dem sich alles um Wasser, Sport und Natur dreht. Fahren Sie zum Lac de Guiche im Herzen des Baskenlandes und verbringen Sie einen verrückten Tag in einem großen schwimmenden Abenteuerpark zwischen Les Landes und Béarn.

EINE EINZIGARTIGE BASIS FÜR WASSERVERGNÜGEN IM BASKENLAND!

Der zwischen den Landes und dem Baskenland an den Ufern der Flüsse Adour und Bidouze gelegene Lac de Guiche (oder Lac des Arroques) war ursprünglich ein alter Steinbruch, der ab 1967 von der Firma Ciments de l'Adour, deren Werk sich in Le Boucau befand, betrieben wurde. Nachdem der Betrieb 1993 eingestellt wurde, verwandelte sich der Steinbruch dank einer natürlichen unterirdischen Quelle in ein wunderschönes, von Klippen umgebenes Gewässer: den Lac des Arroques.

Hier entstand 2014 die Base de Pop, zur Freude aller Adrenalin- und Wassersportfans! Heute ist der Accr'Eau Park in Guiche - Freizeitpartner des Campingplatzes Le Vieux Port - in der ganzen Region berühmt für seinen schwimmenden Abenteuerparcours, der inmitten eines großen Sees liegt, für seine aufregenden Aktivitäten wie den Water Jump und vieles mehr!

EIN GROSSER ABENTEUERPARCOURS AUF DEM WASSER!

Während Ihres Campingurlaubs in Les Landes können Sie mit der Familie oder mit Freunden eine spielerische und zugleich sportliche Erfahrung machen. Stellen Sie Ihr Gleichgewicht und Ihre Geschicklichkeit auf einem lustigen und verrückten Wasser-Abenteuerparcours auf die Probe. Der gesamte Parcours ist mit schwimmenden Hindernissen gespickt, mit aufblasbaren Strukturen, Rutschen, Trampolinen, einer Ventrigliss, einer Seilbahn über dem Wasser und sogar einem menschlichen Katapult, mit dem Sie ganz neue Sprünge machen können. Kurzum, man fordert sich heraus, hüpft, rutscht, fällt ein bisschen (viel) und vor allem lacht man!!!

EINE GUTE DOSIS ADRENALIN MIT DEM WATER JUMP

Eine einzigartige Aktivität im Baskenland! Die Sportlichsten können sich am Water Jump (Wassersprung) versuchen, einer Disziplin, die von den Skifahrern erfunden wurde! Das Prinzip ist einfach: Ein See, Sprungbretter, eine Boje oder ein Bodyboard, um sich in die Luft zu werfen, bevor man ohne Risiko wieder im Wasser landet. Mit einer Geschwindigkeit von bis zu 60 km/h vollführen die Wagemutigsten spektakuläre Luftakrobatik, bevor sie einen großen Sprung in den See machen. Starke Gefühle sind garantiert!

ABER AUCH BADEN, BOOTSFAHRTEN UND PICKNICKS RUND UM DEN SEE

In der Pop-Basis ist für jeden Geschmack etwas dabei, für Sportler, aber auch für Familien mit Aktivitäten für die Kleinsten. Neben dem Baden kann man sich auch einer Vielzahl von anderen Aktivitäten hingeben.

Sie können ein Ruderboot, ein Kajak oder ein Riesenpaddel mieten, um mit der ganzen Familie auf dem See zu fahren. Die gesamte Ausrüstung wird gestellt (Helm, Schwimmweste) und ein Team von Rettungsschwimmern wacht über die Einhaltung der Regeln.
Auch die Kleinsten, die noch nicht schwimmen können, werden nicht vergessen. Im Park gibt es Rodelbahnen, einen bewachten Sandbadebereich, Schaukeln usw. Rund um den See oder am Strand eingerichtete Picknickplätze ermöglichen es, einen halben oder ganzen Tag im Park zu verbringen. Man kann sogar angeln (no-kill), wenn man eine Angelkarte besitzt!

PRAKTISCHE INFOS :

Pop-Basis: 136 chemin du lac, 64520 GUICHE (55 Minuten vom Campingplatz Le Vieux Port entfernt)
Reservierung mit unserem Partner RESASOL: Verschiedene Pauschalen zur Auswahl, Pass "Tag" ab 23 €.

Diese Neuigkeiten könnten Sie interessieren

Blog valise au Camping le Vieux Port 5 étoiles dans les Landes

Koffer packen: Die ultimative Checkliste, um beim Camping nichts zu vergessen

Man denkt nicht immer daran, aber ein Campingurlaub will organisiert sein. Das fängt schon beim Koffer an! Und in letzter Minute zu packen ist das beste Mittel, um das Wichtigste zu vergessen. Hier also eine kleine Checkliste der unverzichtbaren Dinge, die Sie in Ihren Koffer für Ihren Urlaub in den Landes packen sollten (oder auch nicht!)!

arrow_back
arrow_forward