Was kann man in soustons unternehmen und sehen?

Veröffentlicht am 08/11/2022

An der Südküste der Landes, im Herzen des Marensin-Gebiets, ist Soustons eine Oase der Entspannung und Frische, die an einem schönen See im Schatten des Landes-Waldes liegt. Man kommt hierher, um den Strand, den See und die wilden Teiche zu genießen, ein kleines altes Kulturerbe zu entdecken und die Landaises-Rennen zu erleben, die im Sommer das Publikum in den Arenen begeistern.

SOUSTONS-PLAGE, BELIEBT WEGEN SEINER WILDEN UND NATÜRLICHEN SEITE

Der kleine Badeort Soustons, der auch als "Perle des Marensin" bezeichnet wird, bietet Urlaubern in den Landes ein wunderschönes, sechs Kilometer langes Band aus goldenem Sand, das sich hinter der Düne verbirgt. Der große Ozeanstrand liegt etwa 10 km von "Soustons-Ville" entfernt und ist ein Paradies für Badegäste und Surfer. Hier gibt es bewachte Badebereiche, einen Wassersportpol und Surfschulen, damit Sie Ihren ersten Schaum in Sicherheit nehmen können! Wenn Ihnen die Wellen der Côte d'Argent ein wenig Angst machen, vor allem mit kleinen Kindern, werden Sie sicher den Strand des Lac marin de Port d'Albret vorziehen, ein weiteres Juwel des Ortes.

DER MARINESEE VON PORT D'ALBRET

Zwischen Soustons und Vieux-Boucau liegt der See Lac marin de Port d'Albret, der im Sommer bei Familien sehr beliebt ist. Der am Rande des Landes-Waldes angelegte und vom Ozean gespeiste See bildet eine große touristische Anlage: bewachte Strände ohne Wellen und Strömung, Segelclubs, Miniaturhafen, Elektroboote, Kanus, Tretboote, Picknickplätze, Geschäfte und Restaurants. Das Ganze wird durch einen ausgebauten Radweg ergänzt, der um den See herumführt (4 km). Hier kann man leicht den ganzen Tag verbringen!

DER SEE VON SOUSTONS

Zwischen den Gemeinden Soustons und Azur, nur wenige Kilometer vom Campingplatz Le Vieux Port entfernt, erstreckt sich der See von Soustons über 380 Hektar inmitten eines Natura-2000-Gebiets. Der See ist hauptsächlich der Freizeitschifffahrt gewidmet. Der Segelclub von Soustons bietet Kurse für Leichtsegeln sowie den Verleih von Windsurfing, Wing Foil, Stand Up Paddle und Kanu an.

Der Étang de Soustons ist auch für seine fischreichen Gewässer bekannt, die von zahlreichen Bächen gespeist werden. Angelfreunde kommen hier voll auf ihre Kosten, denn es gibt schöne Hechte, Karpfen, Plötzen, Barsche und Aale, die an die Angel gebracht werden.

DER GOLFPLATZ VON PINSOLLE

Liebhaber des kleinen weißen Balls werden nicht am Golfplatz von Pinsolle vorbeigehen, ohne einen Stopp einzulegen. Eingebettet zwischen Pinien und dem Ozean bietet der Platz einen 9-Loch-Par-36-Parcours mit schnellen, rollenden Greens und welligen Fairways am Seeufer. Ein Golfplatz, der weit entfernt ist von den Klischees eines Sports, der einer privilegierten Klasse vorbehalten ist, wo eine familiäre und entspannte Atmosphäre immer gegeben ist.

DIE TRADITIONEN DER LANDAISES LASSEN SICH AUCH IN SOUSTONS ENTDECKEN

Neben seinem See und seinen Teichen besitzt Soustons auch ein kleines, recht gut erhaltenes Kulturerbe, das den Charme der Stadt ausmacht. Zu den Sehenswürdigkeiten gehören die Kirche Saint-Pierre mit ihrem 35 Meter hohen Glockenturm, das Stadttheater mit seiner Art-déco-Fassade oder das Fremdenverkehrsamt, das in einem alten Bauernhaus im basco-landaisischen Stil untergebracht ist. Gegenüber dem Rathaus befindet sich der Vicomte-Brunnen, der der örtlichen Tradition zufolge über wundersame Kräfte verfügt.

In den alten Vierteln von Soustons, die etwas abseits des Stadtzentrums liegen, befinden sich einige traditionelle Häuser aus den Landes und mehrere Airiaux mit erhaltener Architektur. Bei Ihren Spaziergängen werden Sie auch auf zahlreiche Brunnen und Waschhäuser stoßen, die im Wald verstreut sind.

Was wissen Sie darüber? Soustons ist auch dafür bekannt, dass es einer der Wohnorte von François Mitterrand war.

DAS SCHLOSS LA PANDELLE UND DAS MUSEUM DER ALTEN WERKZEUGE

Das im 19. Jahrhundert erbaute Château de La Pandelle in Soustons erhebt sich inmitten eines mit hundertjährigen Eichen bestandenen Parks. Dieses große Herrenhaus beherbergt heute das Museum für alte Werkzeuge und Traditionen. Der Ort umfasst eine reiche Sammlung alter Gegenstände und Werkzeuge. Fast 1 000 Stücke sind in drei Haupträumen ausgestellt und erzählen die Geschichte der Harzarbeiter, Holzschuhmacher und anderen Böttcher in den Landes.

DIE ARENA VON SOUSTONS, EINE HOCHBURG DER KULTUR DER LANDAISE

Die Arena von Soustons wurde 1913 erbaut, um die alten Holzarenen zu ersetzen, und ist Schauplatz zahlreicher Stierkämpfe, die bei Kennern sehr beliebt sind, aber auch von Konzerten, Opern und anderen kulturellen Veranstaltungen. Im Hochsommer ist die Arena Schauplatz des fünftägigen Festes von Soustons, das Anfang August stattfindet. Auf dem Programm stehen Landaises-Rennen, Novilladas, Stierkämpfe zu Fuß und zu Pferd sowie traditionelle Musik und Gesänge.

Diese Neuigkeiten könnten Sie interessieren

Blog valise au Camping le Vieux Port 5 étoiles dans les Landes

Koffer packen: Die ultimative Checkliste, um beim Camping nichts zu vergessen

Man denkt nicht immer daran, aber ein Campingurlaub will organisiert sein. Das fängt schon beim Koffer an! Und in letzter Minute zu packen ist das beste Mittel, um das Wichtigste zu vergessen. Hier also eine kleine Checkliste der unverzichtbaren Dinge, die Sie in Ihren Koffer für Ihren Urlaub in den Landes packen sollten (oder auch nicht!)!

arrow_back
arrow_forward